Instagramdinsgbumsstar 26

FUCHS erbittet sich ruhe. er schreibt gerade einen brief an die schule. denn wie er mir gestern eröffnete gedenkt er nach den sommerferien derselbigen fern zu bleiben. schliesslich wäre er jetzt etablierter instagramdingsbumsstar. da wäre schreiben, lesen und rechnen nicht mehr so wichtig. und da wäre er ja schön blöd, wenn er seine wertvolle zeit mit ahnungslosen auf der schulbank verplempern würde. wo er doch in der selben zeit seine allüren ausleben könne. als ich ihn bat, mir das mit dem rechnen und schreiben mal bitte zu erklären, meinte er nur, dass ich ja völlig hinter dem mond leben würde. ob ich nicht wüsste, dass nicht mehr geschrieben würde, sondern nur noch bunte bildchen ins internet geklebt würden. und rechnen müsste er sowieso immer und überall mit allem – schon immer. das hätte er schon hinter sich. ich könne ja weiter meinen verstaubten idealen hinterher rennen, während er das süsse instagramdingsbumsstar  leben geniessen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Blogverzeichnis Bloggerei.de